Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   19.04.15 18:18
    KAROTTE!!! {Emotic(ooh)}
   19.04.15 18:20
    ups...nein... Kohlrabi!

http://myblog.de/oesischaf

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wiegen und Belohnung

Moin, ihr Lieben!

Samstag war es soweit. Der erste Wiegetag und somit auch Loadday! Jippiiiii!

Da es ja nur 4 Tage waren, haben wir eigentlich mit kaum Erfolg gerechnet. Doch weit gefehlt!
Nach dem Aufstehen auf die Waage. Beide "nur" 500g abgenommen. Hmpf. Kurzer Frust.

Doch das Messen munterte auf: Bauch- und Hüftumfang bei uns beiden ist um 3cm geschrumpft Das ist doch schon mal was für die ersten Tage.

 

Dann wurde erstmal geschlemmt. Zum Frühstück gab es frische Brötchen vom Bäcker mit Nutella und Marmelade. 

Zu Mittag sollte es Burger geben-Alles selfmade! Burgerbrötchen, Mayo, Aioli, Basilikumpesto, Baconjam, Pommes, dazu Käääääse und Burgerpatties mit leckerer Gewürzmischung aus Amerika (Danke Papa!). Nomnomnomnom...

Auch Cola dazu durfte nicht fehlen.

 

 

 

 Danach gab es Schokolade. Hach das schmeichelt der Seele!

Wir griffen zu allem, was wir fanden, bis wir fast platzten.

Abends gab es dann noch Palatschinken mit Nutella und Himbeeren.

 

So lecker das alles war, fiel uns eins auf: wir waren den ganzen Tag schlapp und müde, im Gegensatz zu den letzten Tagen. 

Abends im Bett haben wir uns schon auf den nächsten Tag und das Gemüse gefreut. Dass wir DAS nochmal sagen würden...

 

Sonntag gab es dann Rührei und Speck morgens, dazu eine handvoll Nüsse-ein typisches 10wbc Frühstück.

Genauso satt wie nach Brot mit Nutella, aber deutlich fitter gingen wir eine Runde spazieren. Zu Mittag kochten wir dann Linsensuppe mit Bratwurst. Im Gegensatz zum Loadday, blieb sogar die Hälfte davon im Topf übrig, also gab es den Rest zum Abendessen.

Dazu unseren leckeren Turbo-Tee (1 Liter Wasser, 5 Beutel grüner Tee, Ingwer und Zitrone rein schnippeln und ziehen lassen) und viel Wasser und siehe da: wir waren den ganzen Tag pappsatt, aber nicht so matt und um Welten fröhlicher.

Lustig, hätten wir nicht gedacht. Eher, dass wir Zucker und co wieder vermissen würden.

So schnell verändert sich das Essverhalten 

Diese Woche haben wir den Loadday auf Donnerstag vorgezogen, weil da ein "Feiertag" für Geocacher ist. 

Doch dazu komme ich beim nächsten Mal!

 

 

 

 

31.3.15 10:26
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marion (31.3.15 19:06)
uuuuuuuuuuuuurcool! Gratuliere!!! Durchhalten - Weitermachen - Durchhalten - ................
Bussi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung